MENÜ

Fabrik Kino

Vor 25 Jahren, im Juni 1993, begann die cineastische Erfolgsgeschichte des kulturellen Kinos in der Alten Kachelofenfabrik: In der ehem. Schlosserei wurde das "Fabrikkino" eröffnet und sieben Jahre später, im Mai 2000, wurde ein täglich spielendes "Programmkino" (Fabrik Kino 1) - mit zwei verschiedenen Filmen jeden Tag - in der ehem. Glasurstube zusätzlich eingerichtet. Im historischen Ambiente präsentieren wir unserem Publikum die aktuelle deutsche und internationale Filmkunst, zeigen Filme aus den Archiven der Deutschen Kinemathek und der DEFA-Stiftung, bieten Reihen und Diskussionen zu den verschiedensten gesellschaftlich relevanten Themen, zeigen Stummfilme mit Live-Musikbegleitung und laden zu vielen Gesprächen mit den Filmemachern (Regisseure, Kameraleute, Drehbuchautoren usw.) ein.

Unser Programm wird jährlich von der Beauftragten der Bundesregierung für die Kultur und die Medien mit dem Kinoprgrammpreis ausgezeichnet, ebenso mit dem Kinokulturpreis des Landes MV.


 

Programmbroschüre - September - Titel 

Programmbroschüre - September - Intro & Texte

Programmbroschüre - September - Programmübersicht

Science Fiction Flyer

 

Programm

Kategorien:
Sonderveranstaltungen:
Zeitraum:
HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT

Bundesstart

HELDEN DER WAHRSCHEINLICHKEIT

Regie: Anders Thomas Jensen
Dänemark 2020, Farbe, 117 Min., dt. Fassung

Fabrik Kino 1
  • So 26.09. 17:30 Uhr
  • So 26.09. 20:15 Uhr
  • Mo 27.09. 17:30 Uhr
  • Mo 27.09. 20:15 Uhr
  • Di 28.09. 17:30 Uhr
  • Di 28.09. 20:15 Uhr
  • Mi 29.09. 20:15 Uhr
DIE MITTE DER WELT

Der VfKK e.V. präsentiert in Kooperation mit rosa-lila Neubrandenburg "Queer-Filmabend zum CSD in der Region"

DIE MITTE DER WELT

Regie: Jakob M. Erwa
BRD 2016, Farbe, 111 Min.
Darsteller: Louis Hofmann, Sabine Timoteo u.a.

Fabrik Kino 1
  • Mi 29.09. 17:30 Uhr
NOMADLAND

Wiederaufführung

NOMADLAND

Regie: Chloé Zhao
USA 2020, Farbe, 108 Min., dt. Fassung
Darsteller: Frances McDormand, David Strathairn u. a.

Fabrik Kino 1
  • Do 30.09. 17:30 Uhr
  • Fr 01.10. 17:30 Uhr
  • Sa 02.10. 17:30 Uhr
  • So 03.10. 17:30 Uhr
  • Mo 04.10. 20:15 Uhr
  • Di 05.10. 20:15 Uhr
  • Mi 06.10. 20:15 Uhr
VOM LOKFÜHRER DER DIE LIEBE SUCHTE

VOM LOKFÜHRER DER DIE LIEBE SUCHTE

Regie: Veit Helmert
BRD 2018, Farbe, 90 Min.
Darsteller: Miki Manojlovic, Chulpan Khamatova u.a.

Fabrik Kino 2
  • Do 30.09. 20:00 Uhr
  • Fr 01.10. 20:00 Uhr
  • Sa 02.10. 20:00 Uhr
DIE ADERN DER WELT

Filmreihe MENSCH! NATUR!

DIE ADERN DER WELT

Regie: Byambasuren Davaa
BRD/Mongolei 2019, Farbe, 96 Min., dt. Fassung

Fabrik Kino 1
  • Do 30.09. 20:15 Uhr
  • Fr 01.10. 20:15 Uhr
  • Sa 02.10. 20:15 Uhr
  • So 03.10. 20:15 Uhr
  • Mo 04.10. 17:30 Uhr
  • Di 05.10. 17:30 Uhr
  • Mi 06.10. 17:30 Uhr
AUSSER ATEM

"In Memoriam Jean-Paul Belmondo"

AUSSER ATEM

Regie: Jean-Luc Godard
Frankreich 1959, 88 Min., s-w, dt. Fassung
Darsteller: Jean-Paul Belmondo, Jean Seberg u.a.

Fabrik Kino 1
  • Do 07.10. 17:30 Uhr
  • Fr 08.10. 17:30 Uhr
  • Sa 09.10. 17:30 Uhr
  • So 10.10. 17:30 Uhr
  • Mo 11.10. 17:30 Uhr
  • Di 12.10. 17:30 Uhr
  • Mi 13.10. 17:30 Uhr
FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE

Wiederaufführung

FABIAN ODER DER GANG VOR DIE HUNDE

Regie: Dominik Graf
BRD 2021, Farbe, 176 Min.
Darsteller: Tom Schilling, Saskia Rosendahl, Meret Becker u.v.a.

Fabrik Kino 1
  • Do 07.10. 19:30 Uhr
  • Fr 08.10. 19:30 Uhr
  • Sa 09.10. 19:30 Uhr
  • So 10.10. 19:30 Uhr
  • Mo 11.10. 19:30 Uhr
  • Di 12.10. 19:30 Uhr
TAXI TEHERAN

"Filmreihe Iran"

TAXI TEHERAN

Regie: Jafar Panahi
Iran 2015, Farbe, 86 Min., dt. Fassung

Fabrik Kino 2
  • Do 07.10. 20:00 Uhr
  • Fr 08.10. 20:00 Uhr
  • Sa 09.10. 20:00 Uhr
SILVER LINIGS - WENN DU MIR, DANN ICH DIR

Woche der seelischen Gesundheit in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe "Treffer Bipolar" "film & gespräch"

SILVER LINIGS - WENN DU MIR, DANN ICH DIR

Regie: David O. Russel
USA 2012, Farbe, 120 Min., dt. Fassung
Darsteller: Bradley Cooper, Robert de Niro

Fabrik Kino 1
  • Mi 13.10. 20:15 Uhr
DER RAUSCH

Wiederaufführung

DER RAUSCH

Regie: Thomas Vinterberg ("Das Fest", "Die Jagd")
Dänemark 2020, Farbe, 115 Min., dt. Fassung
Darsteller: Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen

Fabrik Kino 1
  • Do 14.10. 17:30 Uhr
  • Sa 16.10. 17:30 Uhr
  • So 17.10. 17:30 Uhr
  • Mo 18.10. 17:30 Uhr
  • Di 19.10. 17:30 Uhr
  • Mi 20.10. 17:30 Uhr
DER JUNGE PICASSO

Wiederaufführung - Reihe Künstlerporträts

DER JUNGE PICASSO

Regie: Phil Grabsky
Großbritannien 2019, Farbe, 85 Min.

Fabrik Kino 2
  • Do 14.10. 20:00 Uhr
  • Fr 15.10. 20:00 Uhr
  • Sa 16.10. 20:00 Uhr
DIE WELT WIRD EINE ANDERE SEIN

DIE WELT WIRD EINE ANDERE SEIN

Regie: Anne Zohra Berrached
BRD/Frankreich 2021, Farbe, 119 Min.
Darsteller: Canan Kir, Roger Azar u.a.

Fabrik Kino 1
  • Do 14.10. 20:15 Uhr
  • Sa 16.10. 20:15 Uhr
  • So 17.10. 20:15 Uhr
  • Mo 18.10. 20:15 Uhr
  • Di 19.10. 20:15 Uhr
  • Mi 20.10. 20:15 Uhr
FUTUR DREI

In Kooperation mit "Queer Strelitz e.V."

FUTUR DREI

Regie: Fraz Shariat
BRD 2019, Farbe, 92 Min.
Darsteller: Benjamin Radjaipour, Banaishe Hourmazdie u.a.

Fabrik Kino 1
  • Fr 15.10. 19:30 Uhr
NEBENAN

NEBENAN

Regie: Daniel Brühl
BRD 2021, Farbe, 94 Min.
Darsteller: Daniel Brühl, Peter Kurth u.a.

Fabrik Kino 1
  • Do 21.10. 17:30 Uhr
  • Do 21.10. 20:15 Uhr
  • Fr 22.10. 17:30 Uhr
  • Fr 22.10. 20:15 Uhr
  • Sa 23.10. 17:30 Uhr
  • Sa 23.10. 20:15 Uhr
  • So 24.10. 17:30 Uhr
  • So 24.10. 20:15 Uhr
  • Mo 25.10. 20:15 Uhr
  • Di 26.10. 20:15 Uhr
  • Mi 27.10. 20:15 Uhr
STAVISKY

"In Memoriam Jean-Paul Belmondo"

STAVISKY

Regie: Alain Resnais
Frankreich/Italien 1974, Farbe, 118 Min.
Darsteller: Jean-Paul Belmondo, Charles Boyer

Fabrik Kino 2
  • Do 21.10. 20:00 Uhr
  • Fr 22.10. 20:00 Uhr
  • Sa 23.10. 20:00 Uhr
NADER UND SIMIN -  EINE TRENNUNG

"Filmreihe Iran"

NADER UND SIMIN - EINE TRENNUNG

Regie: Asghar Farhadi
Iran 2011, Farbe, 123 Min., dt. Fassung
Darsteller: Peyman Moadi, Shahab Hosseini u.a.

  • Mo 25.10. 17:30 Uhr
  • Di 26.10. 17:30 Uhr
  • Mi 27.10. 17:30 Uhr
 3 Filme von Alexander Subowlenko: CINDERELLA, HAPPY PILLS, LESSONS IN COURAGE

"RussischDok"

3 Filme von Alexander Subowlenko: CINDERELLA, HAPPY PILLS, LESSONS IN COURAGE

Alexander Subowlenko

  • Mi 27.10. 20:00 Uhr
GUNDA

"Filmreihe MENSCH! NATUR!"

GUNDA

Regie: Viktor Kossakowsky
Norwegen/USA 2019, s/w, 93 Min.

Fabrik Kino 1
  • Do 28.10. 17:30 Uhr
  • Fr 29.10. 17:30 Uhr
  • Sa 30.10. 17:30 Uhr
  • So 31.10. 17:30 Uhr
  • Mo 01.11. 17:30 Uhr
  • Di 02.11. 17:30 Uhr
  • Mi 03.11. 17:30 Uhr
DER BIBERPELZ

"Filme der DEFA"

DER BIBERPELZ

Regie: Erich Engel
DDR 1949, s-w, 96 Min.,
Darsteller: Fita Benkhoff, Werner Hinz u.a.

Fabrik Kino 2
  • Do 28.10. 20:00 Uhr
  • Fr 29.10. 20:00 Uhr
  • Sa 30.10. 20:00 Uhr
JE SUIS KARL

JE SUIS KARL

Regie: Christian Schwochow
BRD/Tschechien 2021, Farbe, 126 Min.
Darsteller: Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel

Fabrik Kino 1
  • Do 28.10. 20:15 Uhr
  • Fr 29.10. 20:15 Uhr
  • Sa 30.10. 20:15 Uhr
  • So 31.10. 20:15 Uhr
  • Mo 01.11. 20:15 Uhr
  • Di 02.11. 20:15 Uhr
  • Mi 03.11. 20:15 Uhr

Filmklub

Der Filmklub in der Alten Kachelofenfabrik betreibt das Fabrik Kino 2, das nunmehr seit 25 Jahren in der ehem. Schlosserei existiert. Wöchentlich werden in drei Vorstellungen zwei oder drei verschiedene Filme gezeigt. Sie sind das Salz in der Suppe unserer Filmkunstangebote in unserem Kulturzentrum: Filmgespräche, Diskussionsveranstaltungen, Thematische Filmreihen z.B. zum Thema "Mensch! Seele!", "Jüdische Lebenswelten im DEFA-Film", Filmreihen zu Regisseuren oder Schauspielern, viele Dokumentarfilme und anderes bereichern das Programm. Vieles von dem zeigen wir in Kooperation mit anderen Vereinen oder Stiftungen in der Stadt und im ganzen Land: Eine-Welt-Läden, Friedrich-Ebert-Stiftung, Gedenkstätten, Kunsthaus, Netzwerk-Inititativen, Umweltgruppen usw. Der Filmklub trifft sich zwei Mal im Monat, gestaltet das Programm und sichert die Abendvorstellungen im Kino ab. Wir sind als Mitglied im "Landesverband Filmkommunikation M-V" Teil der vielfältigen kulturellen Kinoszene im Land.

Kinder Kino

In unserem Programmkino besteht ganzjährig die Möglichkeit der individuellen und themenbezogenen Filmvorführungen für Schul- und Kindergartengruppen. Wir entsprechen gerne Euren Filmwünschen oder können Euch auch altersgerechte Filmvorschläge unterbreiten. Ein Filmerlebnis in einem ganz besonderen Ambiente erwartet Euch!

Rückfragen für Sondervorführungen bitte unter: Tel. 03981 - 20 31 45 
oder email: Enable JavaScript to view protected content.

Neustrelitzer Naturfilmfestival 
MENSCH! NATUR!

Der Verein für Kultur, Umwelt und Kommunikation e.V. und das Nationalparkamt Müritz haben 10 Jahre lang - von 2010 bis 2019 - jährlich das "Neustrelitzer Naturfilmfestival MENSCH! NATUR!", jeweils im Herbst an einem langen Wochenende von Donnerstag bis Sonntag veranstaltet. 

weitere Informationen