MENÜ

Filmreihe: "Filmreihe Iran"

SHARAYET - EINE LIEBE IN TEHERAN

Regie: Maryam Keshavarz

USA/Frankreich/Iran 2010, Farbe, 105 Min., OmU
Darsteller: Nikohl Boosheri, Sarah Kazemy u.a.

Fabrik Kino 2

      "Filmreihe Iran"

      "Drama um die Liebe zweier junger Frauen in Teheran: Nach außen hin nur beste Freundinnen, nutzen die Schülerinnen die Freiräume, die sich ihnen im Rahmen der Jugend-Subkultur sowie im heimischen Schutz einer liberalen Familie bieten. Als der Bruder eines der Mädchen, ein religiöser Fanatiker, in die Familie zurückkehrt, droht der Kollaps. Der Erstlingsfilm einer iranisch-amerikanischen Filmemacherin porträtiert als realistische Allegorie eindringlich die Schizophrenie einer Gesellschaft, in der sich die Sehnsucht nach Freiheit und Vergnügen zwar Nischen sucht, dies aber nur unter dem Siegel der Verschwiegenheit und überschattet von der Drohung staatlicher Restriktionen geschieht." (filmdienst)

      Programm

      SCHACHNOVELLE

      SCHACHNOVELLE

      egie: Philipp Stölzl
      BRD/Österreich 2020, Farbe, 111 Min.
      Darsteller: Oliver Masucci, Birgit Minichmayr, Albrecht Schuch u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 16.12. 17:30 Uhr
      • Fr 17.12. 17:30 Uhr
      • So 19.12. 17:30 Uhr
      • Mo 20.12. 17:30 Uhr
      • Di 21.12. 17:30 Uhr
      • Mi 22.12. 17:30 Uhr
      • Do 23.12. 17:30 Uhr
      THE GREAT GREEN WALL

      Filmreihe MENSCH! NATUR!

      THE GREAT GREEN WALL

      Regie: Jared P. Scott
      GB 2019, Farbe, 92 Min., OmU

      Fabrik Kino 2
      • Do 16.12. 20:00 Uhr
      • Fr 17.12. 20:00 Uhr
      • Sa 18.12. 20:00 Uhr
      NOWHERE SPECIAL

      NOWHERE SPECIAL

      Regie: Uberto Pasolini
      GB/Italien/Rumänien 2021, Farbe, 95 Min., dt. Fassung
      Darsteller: James Norton, Daniel Lamont u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 16.12. 20:15 Uhr
      • Fr 17.12. 20:15 Uhr
      • So 19.12. 20:15 Uhr
      • Mo 20.12. 20:15 Uhr
      • Di 21.12. 20:15 Uhr
      • Mi 22.12. 20:15 Uhr
      • Do 23.12. 20:15 Uhr
      UNTER DER LATERNE

      Der VfKK e.V. präsentiert: Stummfilm mit Livemusik-Begleitung

      UNTER DER LATERNE

      Regie: Gerhard Lamprecht
      Dtld. 1928, s-w, 131 Min
      Regie: Gerhard Lamprecht, Darsteller: Lissy Arna, Gerhard Dammann u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 18.12. 19:30 Uhr
      PRIVATE CHRONIKEN -  EIN MONOLOG

      "RussischDok"

      PRIVATE CHRONIKEN - EIN MONOLOG

      Regie: Vitalij Manskij
      Ru 1999, 97 Min.; hoffentlich OmdtU!

      Fabrik Kino 2
      • Mi 22.12. 20:00 Uhr
      BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL

      BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL

      Regie: Detlev Buck
      BRD 2021, Farbe, 114 Min.
      Darsteller: Jannis Niewöhner, David Kross, Liv Lisa Fries, Martin Wuttke, Charly Hübner u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 25.12. 17:30 Uhr
      • So 26.12. 17:30 Uhr
      • Mo 27.12. 17:30 Uhr
      • Di 28.12. 17:30 Uhr
      • Mi 29.12. 17:30 Uhr
      • Do 30.12. 17:30 Uhr
      • Fr 31.12. 17:30 Uhr
      SUPERNOVA

      SUPERNOVA

      Regie: Harry Macqueenm
      GB 2020, Farbe, 95 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Colin Firth, Stanley Tucci, u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 25.12. 20:15 Uhr
      • So 26.12. 20:15 Uhr
      • Mo 27.12. 20:15 Uhr
      • Di 28.12. 20:15 Uhr
      • Mi 29.12. 20:15 Uhr
      • Do 30.12. 20:15 Uhr
      • Fr 31.12. 20:15 Uhr