MENÜ

Max Prosa

Solokonzert

Datum: 09.09. bis 09.09.2022

Max Prosa ist Geschichtenerzähler. Hört man ihn alleine an der Gitarre oder am Klavier, kann man das in seiner reinsten Form
erleben. Es hat etwas schamanisches, wenn er da spielt: neue und alte Lieder, Lieder aus vergangenen Zeiten, hier und da mal
ein Gedicht. Um die Zuhörer und ihn bildet sich eine Glocke, die Raum und Zeit dehnt. Er singt von Vätern und Söhnen,
Königen und Dieben und natürlich von den großen Themen des Chansons: Vergänglichkeit, Leidenschaft und Liebe. Nie
gewöhnlich, immer auf seine eigene Art und doch so, dass es jedem ans Herz geht.

 

LINKS:
https://www.maxprosa.de/
https://www.facebook.com/maxprosa/
https://www.instagram.com/maxprosa/
https://open.spotify.com/artist/0UU6joGwY7wUWWDyaPNKSF/

 

 

Programm