MENÜ

Filmreihe: „30. Jahrestag des Beitritts der DDR zur BRD“

PITT & OLAF

Regie: Kathrin Matern

NDR 2020, Farbe, 45 Min.

Fabrik Kino 1

      „30. Jahrestag des Beitritts der DDR zur BRD“

      Kinouraufführung - "film & gespräch" PITT & OLAF

      Der Film erzählt eine deutsch-deutsche Geschichte ganz privat: Der gebürtige Westfale Pitt Venherm war damals Kameramann bei der Deutschen Welle und kam kurz nach dem Fall der Mauer nach Klein Vielen. Er wollte beobachten, wie der große Lauf der Geschichte die kleine Welt der Menschen konkret verändert. In Klein Vielen traf er Olaf Schulz, der damals bei der LPG arbeitete. Olaf Schulz packte sein Schicksal beim Schopf und gründete 1990 mit 6.500,00 DM Startkapital ein Fuhrunternehmen. Bald hatte er schon 20 Lkw und mehrere Angestellte. Der Film enthält viel Material, das Pitt Venherm damals gedreht hatte. Was aus den Träumen, Hoffnungen und Wünschen der Menschen in Mecklenburg geworden ist, erzählt dieser Film anhand der Freundschaft dieser beiden Männer (mit freundlicher Genehmigung des NDR). (läuft am Fr 2. 10. mit Kathrin Matern und den beiden Protagonisten und am 3. und 4. 10. mit Pitt und Olaf: alle Vorstellungen beginnen jeweils um 17.30 Uhr im Kino 1 mit anschl. Gespräch)

      Programm

      MASTER CHENG  IN POHJANJOKI

      Mit einer kleinen chinesisch-kulinarischen Köstlichkeit (vorher oder nachher im fabrik.restaurant: außer Montag) Merke: Auch Suppe sollte man kauen!

      MASTER CHENG IN POHJANJOKI

      Regie: Mika Kaurismäki
      Finnland/China 2019, Farbe, 114 Min., dt. Fassung,
      Darsteller: Anna-Maija Tuokko, Chu Pak-Hong u.a.

      • Mo 19.10. 17:30 Uhr
      • Mo 19.10. 20:15 Uhr
      • Di 20.10. 17:30 Uhr
      • Di 20.10. 20:15 Uhr
      • Mi 21.10. 17:30 Uhr
      • Mi 21.10. 20:15 Uhr
      SCHLINGENSIEF - IN DAS SCHWEIGEN HINEINSCHREIEN

      "Reihe Künstlerporträts"

      SCHLINGENSIEF - IN DAS SCHWEIGEN HINEINSCHREIEN

      Regie: Bettina Böhler
      BRD 2019, s/w + Farbe, 130 Min.

      Fabrik Kino 1
      • Do 22.10. 17:30 Uhr
      • Do 22.10. 20:15 Uhr
      • Fr 23.10. 17:30 Uhr
      • Fr 23.10. 20:15 Uhr
      • So 25.10. 17:30 Uhr
      • So 25.10. 20:15 Uhr
      • Mo 26.10. 17:30 Uhr
      • Mo 26.10. 20:15 Uhr
      • Di 27.10. 17:30 Uhr
      • Di 27.10. 20:15 Uhr
      • Mi 28.10. 17:30 Uhr
      • Mi 28.10. 20:15 Uhr
      BEALE STREET

      "Filmreihe Vielfalt und Toleranz" In memoriam George Floyd - Gegen Rassismus!

      BEALE STREET

      Regie: Barry Jenkins nach dem Roman von Barry Jenkins
      USA 2018, Farbe, 119 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Kiki Layne, Stephen James u.a.

      • Do 22.10. 20:00 Uhr
      • Fr 23.10. 20:00 Uhr
      DIE UNEHELICHEN

      Der VfKK e.V. präsentiert: Stummfilm mit Livemusik-Begleitung

      DIE UNEHELICHEN

      Regie: Gerhard Lamprecht
      Dtld. 1926, s/w, 96 Min.
      Darsteller: Ralph Ludwig, Fee Wachsmuth, Margot Misch u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 24.10. 19:30 Uhr
      ALS WIR TANZTEN

      "Filmreihe Vielfalt und Toleranz"

      ALS WIR TANZTEN

      Regie: Levan Akin
      Georgien/Schweden 2019, Farbe, 114 Min., dt. Fassung,
      Darsteller:  Leban Gelbakhiani, Bachi Vlishvili u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 29.10. 17:30 Uhr
      • Fr 30.10. 17:30 Uhr
      • Sa 31.10. 17:30 Uhr
      • So 01.11. 17:30 Uhr
      • Mo 02.11. 17:30 Uhr
      • Di 03.11. 17:30 Uhr
      • Mi 04.11. 17:30 Uhr
      8 1/2

      “Kleine Filmreihe Fellini"

      8 1/2

      Regie: Federico Fellini
      Italien/Frankreich 1962, s/w, 138 Min., OmU
      Darsteller: Marcello Mastroianni, Claudia Cardenale u.a.

      Fabrik Kino 2
      • Do 29.10. 20:00 Uhr
      • Fr 30.10. 20:00 Uhr
      • Sa 31.10. 20:00 Uhr
      AUF DER COUCH IN TUNIS

      AUF DER COUCH IN TUNIS

      Frankreich/Tunesien 2019, Farbe, 89 Min., dt. Fassung
      Regie: Manele Labidi
      Darsteller: Golshifteh Farahani, Majd Mastoura u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 29.10. 20:15 Uhr
      • Fr 30.10. 20:15 Uhr
      • Sa 31.10. 20:15 Uhr
      • So 01.11. 20:15 Uhr
      • Mo 02.11. 20:15 Uhr
      • Di 03.11. 20:15 Uhr
      • Mi 04.11. 20:15 Uhr