MENÜ

Filmreihe: In Memoriam Ennio Marricone

RIPLEY'S GAME

Regie: Liliana Cavani, Musik: Ennio Marricone

USA/Italien 2002, Farbe, 106 Min
Darsteller: John Malkovich, Dougray Scott u.a.

      In Memoriam Ennio Marricone

      "Nach einem korrupten Kunsthandel sowie einem Totschlag taucht ein zynischer Kunsthändler in Italien unter, wo er Jahre später dem süßen Leben frönt. Als er von seiner Vergangenheit eingeholt wird und weitere Morde begehen soll, 'verführt' er einen kranken britischen Rahmenbauer, die Aufträge für ihn auszuführen. Überzeugende Verfilmung des gleichnamigen Thrillers von Patricia Highsmith. Die nur auf den ersten Blick konventionelle Inszenierung steckt voller Finessen und wird von überzeugenden Darstellern getragen - mit der hervorragenden Musik von  Ennio Marricone." (filmdienst)

      Trailer

      Programm