MENÜ

Filmreihe: Fussball

ON SCREEN - MIT FUSSBALL UND FILM EUROPA ENTDECKEN

Fabrik.Scheune


      Fussball

      Im Vorfeld der UEFA Fußball-Europameisterschaft EURO 2024 in Deutschland wird On Screen im Rahmen des offiziellen Kunst- und Kulturprogramms landesweit in 24 kleinen und großen Städten von Ende Februar 24 bis zum Finale der EURO 2024 ausgewählte europäische Fußball-Kurzfilme zeigen. 

      Diese kuratierte Reihe aus acht Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilmen wird begleitet von Gesprächsrunden mit prominenten Gästen, die den Fußball in Europa auf individuelle Art und Weise mitgeprägt und erlebt haben. Die acht Filme aus Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Polen, Portugal, Spanien, Ungarn sowie Deutschland spiegeln dabei die Vielfalt Europas mit all ihrer Faszination, aber auch ihren Herausforderungen wider. 

      In Kooperation mit Kinos in allen 16 Bundesländern wählt an jedem Standort eine lokale Jury öffentlich aus allen Kurzfilmen ihren Favoriten. Bei der Abschlussveranstaltung wird der Preisfür den besten europäischen Fußball-Kurzfilm verkündet.

      Schirmherr Ewald Lienen

      weitere Information

      Trailer

      Programm

      GONDOLA

      GONDOLA

      Regie: Veit Helmer
      BRD/Georgien 20232, Farbe, 82 Min.
      Darsteller: Mathilda Irrmann, Nina Soselia u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 13.04. 18:00 Uhr
      • So 14.04. 18:00 Uhr
      • Mo 15.04. 20:15 Uhr
      • Di 16.04. 20:15 Uhr
      • Mi 17.04. 20:15 Uhr
      CAN AND ME

      "Reihe Künstlerporträts"

      CAN AND ME

      Regie: Michael P. Aust
      BRD 2022, Farbe + s/w, 82 Min., OmU

      Fabrik Kino 2
      • Sa 13.04. 20:00 Uhr
      RÜCKKEHR NACH KORSIKA

      "Filmreihe Vielfalt und Toleranz"

      RÜCKKEHR NACH KORSIKA

      Regie: Catherine Corsini
      Frankreich 2023, Farbe, 107 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Aissatou Diallo Sagna, Esther Gohourou, Suzy Bemba u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Sa 13.04. 20:15 Uhr
      • So 14.04. 20:15 Uhr
      • Mo 15.04. 18:00 Uhr
      • Di 16.04. 18:00 Uhr
      • Mi 17.04. 18:00 Uhr
      GREEN BORDER

      GREEN BORDER

      Regie: Agnieszka Holland
      Polen/Frankreich/Tschechien/Belgien 2023, Farbe + s/w, 152 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Jala Altawil, Maja Ostaszewska, Behi Djanati Atai u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 18.04. 17:30 Uhr
      • Fr 19.04. 17:30 Uhr
      • So 21.04. 17:30 Uhr
      • Mo 22.04. 17:30 Uhr
      • Di 23.04. 17:30 Uhr
      • Mi 24.04. 17:30 Uhr
      PLASTIC FANTASTIC

      "Filmreihe MENSCH! NATUR!"

      PLASTIC FANTASTIC

      Regie: Isa Willinger
      BRD 2023, Farbe, 106 Min.

      Fabrik Kino 2
      • Do 18.04. 20:00 Uhr
      • Fr 19.04. 20:00 Uhr
      EINE MILLION MINUTEN

      EINE MILLION MINUTEN

      Regie: Christopher Doll
      BRD 2024, Farbe, 125 Min.
      Darsteller: Karoline Herfurth, Tom Schilling, Joachim Król

      Fabrik Kino 1
      • Do 18.04. 20:15 Uhr
      • Fr 19.04. 20:15 Uhr
      • So 21.04. 20:15 Uhr
      • Mo 22.04. 20:15 Uhr
      • Di 23.04. 20:15 Uhr
      • Mi 24.04. 20:15 Uhr
      DIE FRAU,  NACH DER MAN SICH SEHNT

      "Stummfilm mit Live-Musikbegleitung"

      DIE FRAU, NACH DER MAN SICH SEHNT

      Regie: Kurt Bernhardt
      Dtld. 1929, s/w, 78 Min.
      mit Marlene Dietrich und Fritz Kortner

      Fabrik Kino 1
      • Sa 20.04. 19:30 Uhr
      MARIA MONTESSORI

      MARIA MONTESSORI

      Regie: Léa Todorov
      Frankreich 2023, Farbe, 101 Min. , dt. Fassung
      Darsteller: Jasmin Trinca, Leila Bekhti

      Fabrik Kino 1
      • Do 25.04. 18:00 Uhr
      • Fr 26.04. 18:00 Uhr
      • Sa 27.04. 18:00 Uhr
      • So 28.04. 18:00 Uhr
      • Mo 29.04. 18:00 Uhr
      • Di 30.04. 18:00 Uhr
      • Mi 01.05. 18:00 Uhr
      SEITENSPRUNG

      DEFA Frauenfilme

      SEITENSPRUNG

      Regie: Evelyn Schmidt
      DDR 1979, Farbe, 84 Min.
      Darsteller: Renate Geißler, Uwe Zerbel u.a.

      Fabrik Kino 2
      • Do 25.04. 20:00 Uhr
      • Fr 26.04. 20:00 Uhr
      • Sa 27.04. 20:00 Uhr
      DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

      Zu den Neustrelitzer Büchertagen - "Gedreht in MV"

      DIE HERRLICHKEIT DES LEBENS

      egie: Georg Maas nach dem gleichnamigen Roman von Michael Kumpfmüller
      BRD 2024, Farbe, 98 Min.
      Darsteller: Sabin Tambrea, Henriette Confurius

      Fabrik Kino 1
      • Do 25.04. 20:15 Uhr
      • Fr 26.04. 20:15 Uhr
      • Sa 27.04. 20:15 Uhr
      • So 28.04. 20:15 Uhr
      • Mo 29.04. 20:15 Uhr
      • Di 30.04. 20:15 Uhr
      • Mi 01.05. 20:15 Uhr