MENÜ

Filmreihe: Preview vor dem Bundesstart

OLAF JAGGER

Regie: Heike Fink

BRD 2022, Farbe, 95 Min.
Darsteller: Olaf Schubert, Franz-Jürgen Zigelski

      Preview vor dem Bundesstart

      "Olaf Schubert deckt eines der bestgehütetsten Geheimnisse der DDR auf, das ausgerechnet etwas mit seiner Mutter zu tun hat: Kann es wirklich sein, dass Rocklegende Mick Jagger sein Vater ist? Durch einen Zufall erfährt der Komiker, dass seine Mutter in den 1960ern eine flüchtige Affäre mit dem Frontmann der Rolling Stones hatte. Also begibt er sich auf die Suche ... Ein fiktionaler Dokumentarfilm, der die DDR-Geschichte durch die detektivische Suche neu erzählt und durch witzige und absurde Situationen führt." (filmstarts) (läuft am 29. 3. um 18 und um 20.15 Uhr - Kinostart ab dem 6. 4.)

      Trailer

      Programm

      DIE GIACOMETTIS

      "Reihe Künstlerporträts"

      DIE GIACOMETTIS

      Regie: Susanna Fanzun
      Schweiz 2023, Farbe, 104 Min., OmU

      Fabrik Kino 1
      • Mi 21.02. 18:00 Uhr
      TOMORROW - DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN

      "welt-wechsel-tage 2023"

      TOMORROW - DIE WELT IST VOLLER LÖSUNGEN

      Regie: Bruno Levy
      Frankreich 2015, Farbe, 120 Min., teilw. OmU

      Fabrik Kino 2
      • Do 22.02. 20:00 Uhr
      BLACK FRIDAY FOR FUTURE

      BLACK FRIDAY FOR FUTURE

      Regie: Olivie Nakache, Érik Toledano ("Ziemlich beste Freunde")
      Frankreich 2023, Farbe, 120 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Pio Marmai, Jonathan Cohen u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Mi 21.02. 20:15 Uhr
      MONSIEUR BLAKE  ZU DIENSTEN

      MONSIEUR BLAKE ZU DIENSTEN

      Regie: Gilles Lagardinier
      Frankreich/Luxemburg 20223, Farbe, 110 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Fanny Ardant, John Malkovich, Émilie Dequenne

      Fabrik Kino 1
      • Do 22.02. 18:00 Uhr
      • Fr 23.02. 18:00 Uhr
      • Sa 24.02. 18:00 Uhr
      • So 25.02. 18:00 Uhr
      • Mo 26.02. 20:15 Uhr
      • Di 27.02. 20:15 Uhr
      • Mi 28.02. 20:15 Uhr
      EINE FRAGE DER WÜRDE

      EINE FRAGE DER WÜRDE

      Regie: Stephan Komandarev
      Bulgarien/BRD 20223, Farbe, 114 Min., OmU,
      Darsteller: Eli Skorcheva, Ivan Barnev u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 22.02. 20:15 Uhr
      • Fr 23.02. 20:15 Uhr
      • Mo 26.02. 18:00 Uhr
      • Di 27.02. 18:00 Uhr
      • Mi 28.02. 18:00 Uhr
      LENZ ODER DIE FREIHEIT

      "Die Revolution von 1848/49 - Abschluß der Filmreihe"

      LENZ ODER DIE FREIHEIT



      Fabrik Kino 2
      • Fr 23.02. 19:00 Uhr
      • Sa 24.02. 19:00 Uhr
      WHITE ANGEL -  DAS ENDE VON MARINKA

      In Kooperation mit dem #BÜNDNISUNTEILBAR "2 Jahre nach dem Überfall auf die Ukraine"

      WHITE ANGEL - DAS ENDE VON MARINKA

      Regie: Arndt Ginzel
      BRD 2023, Farbe, 102 Min., OmU

      Fabrik Kino 1
      • Sa 24.02. 20:15 Uhr
      • So 25.02. 20:15 Uhr
      DIE UNENDLICHE  ERINNERUNG

      DIE UNENDLICHE ERINNERUNG

      Regie: Maite Alberdi
      Chile 2023, Farbe, 85 Min., OmU

      Fabrik Kino 1
      • Do 29.02. 18:00 Uhr
      • Fr 01.03. 18:00 Uhr
      • So 03.03. 18:00 Uhr
      • Mo 04.03. 18:00 Uhr
      • Di 05.03. 18:00 Uhr
      DIE TAUBE AUF DEM DACH

      "DDR-Frauenfilmreihe"

      DIE TAUBE AUF DEM DACH

      Regie: Iris Gusner
      DDR 1973, s/w, 82 Min.
      Darsteller: Heidemarie Wenzel, Günter Naumann u.a.

      Fabrik Kino 2
      • Do 29.02. 20:00 Uhr
      • Fr 01.03. 20:00 Uhr
      • Sa 02.03. 20:00 Uhr
      IM LETZTEN SOMMER

      IM LETZTEN SOMMER

      Regie: Catherine Breillat
      Frankreich 20223, Farbe, 104 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Léa Drucker, Samuel Kircher u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 29.02. 20:15 Uhr
      • Fr 01.03. 20:15 Uhr
      • Sa 02.03. 20:15 Uhr
      • So 03.03. 20:15 Uhr
      • Mo 04.03. 20:15 Uhr
      • Di 05.03. 20:15 Uhr