MENÜ

Filmreihe: "Reihe Künstlerporträts und zum Internationalen Frauentag"

TINA MODOTTI

Regie :Marie Bardischewski und Ursula Jeshel

BRD 1991, s/w, 80 Min., teilw. OmU

Fabrik Kino 2

      "Reihe Künstlerporträts und zum Internationalen Frauentag"

      Dieser Film ist der Versuch, das Leben einer außergewöhnlichen Fotografin und Revolutionärin zu erzählen, eine große Künstlerin, die ihre Kraft dem "Kampf gegen die Diktaturen der Welt" gewidmet hatte. Tina Modotti hielt sich an den Brennpunkten der Zeitgeschichte auf: San Francisco, Mexico-City, Berlin, Moskau und im Spanischen Bürgerkrieg. "Und gäbe es Hunderte oder Tausende von Männern und Frauen wie Tina Modotti, die Welt würde sich verändern." "Das Leben von Tina Modotti (geb. 1896 in Italien, gestorben 1942 in Mexico-City), dokumentiert in einer Mischung aus Interviews, persönlichen Fotos und Filmaufnahmen der Zeit. Das sachlich-engagierte Porträt einer künstlerisch und politisch gleichermaßen bedeutenden Frau ..." (filmdienst) 

       

      Programm

      GREEN BORDER

      Jeder sollte diesen bewegenden Film gesehen haben:

      GREEN BORDER

      von Agnieszka Holland
      2023, Farbe + s/w, 152 Min., dt. Fassung  

      Fabrik Kino 1
      • Sa 27.07. 17:00 Uhr
      DER ROSINENBERG

      "Gedreht in MV" - "film & gespräch"

      DER ROSINENBERG

      Regie: Trevor Peters
      BRD 1995, Farbe, 86 Min.

      Fabrik Kino 2
      • Fr 19.07. 20:00 Uhr
      • Sa 20.07. 20:00 Uhr
      AMSEL IM  BROMBEERSTRAUCH

      AMSEL IM BROMBEERSTRAUCH

      Regie: Elene Naveriani
      Schweiz/Georgien 2023, Farbe, 115 Min., OmU
      Darsteller: Eka Chavleishvilli, Temiko Chichinadze u. a.

      Fabrik Kino 1
      • Fr 19.07. 20:15 Uhr
      • Sa 20.07. 20:15 Uhr
      • So 21.07. 20:15 Uhr
      • Mo 22.07. 20:15 Uhr
      • Di 23.07. 20:15 Uhr
      • Mi 24.07. 20:15 Uhr
      Meine wunderbare Woche mit Tess

      Meine wunderbare Woche mit Tess

      Regie: Steven Wouterlood
      Spielfilm, NL/D, 2019, 83 Min., FSK ab 0 empfohlen ab 10 Jahren
      Josephine Arendsen, Sonny Coops van Utteren, Julian Ras

      Fabrik Kino 1
      • So 21.07. 15:30 Uhr
      • Di 23.07. 15:30 Uhr
      JOAN MALLWITZ -  MOMENTUM

      "Reihe Künstlerporträts"

      JOAN MALLWITZ - MOMENTUM

      Regie: Günter Atteln
      BRD 2024, Farbe, 88 Min.

      Fabrik Kino 2
      • Do 25.07. 20:00 Uhr
      • Sa 27.07. 20:00 Uhr
      ES SIND DIE KLEINEN DINGE

      ES SIND DIE KLEINEN DINGE

      Regie: Mélanie Auffret
      Frankreich 2023, Farbe, 92 Min., dt. Fassung, nur am So OmU
      Darsteller: Michel Blanc, Julia Piaton u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 25.07. 20:15 Uhr
      • Fr 26.07. 20:15 Uhr
      • Sa 27.07. 20:15 Uhr
      • So 28.07. 20:15 Uhr
      • Mo 29.07. 20:15 Uhr
      • Di 30.07. 20:15 Uhr
      • Mi 31.07. 20:15 Uhr
      SONNENSYSTEM

      "In Memoriam Thomas Heise" - Filmreihe "Vielfalt und Toleranz"

      SONNENSYSTEM

      Regie: Thomas Heise
      BRD/Argentinien, Farbe, 103 Min.

      Fabrik Kino 2
      • Fr 26.07. 20:00 Uhr
      Robot Dreams

      Robot Dreams

      Regie: Pablo Berger
      Animationsfilm, SP und F, 2023, 96 Min., ohne Dialog, FSK 0

      Fabrik Kino 1
      • So 28.07. 15:30 Uhr
      • Di 30.07. 15:30 Uhr
      DIE GLEICHUNG  IHRES LEBENS

      DIE GLEICHUNG IHRES LEBENS

      Regie: Anna Novion
      Frankreich/Schweiz 2023, Farbe, 114 Min., dt. Fassung
      Darsteller: Ella Dumpf, Jean-Pierre Darroussin u.a.

      Fabrik Kino 1
      • Do 01.08. 20:15 Uhr
      • Fr 02.08. 20:15 Uhr
      • Sa 03.08. 20:15 Uhr
      • So 04.08. 20:15 Uhr
      • Mo 05.08. 20:15 Uhr
      • Di 06.08. 20:15 Uhr
      • Mi 07.08. 20:15 Uhr