MENÜ

Filmreihe: "In memoriam Wolfgang Kohlhaase"

IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

Regie: Matti Geschonneck, Buch: Wolfgang Kohlhaase nach dem gleichnamigen Roman von Eugen Ruge

BRD 2017, Farbe, 101 Min.
Darsteller: Bruno Ganz, Hildegard Schmahl, Alexander Fehling, Sylvester Groth u.a.

Fabrik Kino 2
  • 16.02. 20:00 Uhr
  • 17.02. 20:00 Uhr

    "In memoriam Wolfgang Kohlhaase"

    Frühherbst 1989 in Ostberlin: Familie Powileit feiert den 90. Geburtstag von Urgroßvater Wilhelm, einem Ex-Widerstandskämpfer, Exil-Heimkehrer und unverbesserlichen Stalinisten. Zur Feier, die seine Frau Charlotte ausrichtet, halten Nachbarn und Honoratioren Reden, als wäre in der Welt draußen noch alles beim Alten. Nur einer fehlt: Enkel Sascha. Noch ahnt niemand, dass der kurz zuvor in den Westen abgehauen ist - und dass nach dem Fest nichts mehr so sein wird, wie es war.

    Trailer

    Programm

    ZEITEN DES UMBRUCHS

    "Reihe Vielfalt und Toleranz"

    ZEITEN DES UMBRUCHS

    Regie: James Gray
    USA/Brasilien 2022, Farbe, 115 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Anne Hathaway, Anthony Hopkins, Banks Repeta u. a.

    Fabrik Kino 1
    • Mo 30.01. 20:15 Uhr
    • Di 31.01. 20:15 Uhr
    • Mi 01.02. 20:15 Uhr
    EIN TRIUMPH

    EIN TRIUMPH

    Regie: Emmanuel Courcol
    Frankreich 2020, Farbe, 107 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Kad Merad (Die Sch'tis), David Ayala u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Di 31.01. 17:30 Uhr
    • Mi 01.02. 17:30 Uhr
    WILD - JÄGER UND SAMMLER

    "Filmreihe MENSCH! NATUR!"

    WILD - JÄGER UND SAMMLER

    Regie: Mario Theus
    Schweiz 2021, Farbe, 93 Min., OmU

    Fabrik Kino 1
    • Do 02.02. 17:30 Uhr
    • Fr 03.02. 17:30 Uhr
    • Sa 04.02. 17:30 Uhr
    • So 05.02. 17:30 Uhr
    • Mo 06.02. 20:15 Uhr
    • Di 07.02. 20:15 Uhr
    • Mi 08.02. 20:15 Uhr
    AN EINEM SCHÖNEN MORGEN

    AN EINEM SCHÖNEN MORGEN

    Regie: Mia Hansen-Love
    Frankreich/BRD 2022, Farbe, 114 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Léa Seydoux, Pascal Greggory u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 02.02. 20:15 Uhr
    • Fr 03.02. 20:15 Uhr
    • Sa 04.02. 20:15 Uhr
    • So 05.02. 20:15 Uhr
    • Mo 06.02. 17:30 Uhr
    • Di 07.02. 17:30 Uhr
    • Mi 08.02. 17:30 Uhr
    KLASSENKAMPF

    KLASSENKAMPF

    Regie: Sobo Swobodnik
    BRD 2020, Farbe, 78 Min.
    Darsteller, Margarita Breitkreuz, Lars Rudolph u.a.

    Fabrik Kino 2
    • Fr 03.02. 20:00 Uhr
    • Sa 04.02. 20:00 Uhr
    WAS MAN VON HIER AUS  SEHEN KANN

    WAS MAN VON HIER AUS SEHEN KANN

    Regie: Aron Lehmann
    BRD 2022, Farbe, 109 Min.
    Darsteller: Corinna Harfouch, Luna Wedler u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 09.02. 17:30 Uhr
    • Fr 10.02. 17:30 Uhr
    • Sa 11.02. 17:30 Uhr
    • So 12.02. 17:30 Uhr
    • Mo 13.02. 20:15 Uhr
    • Di 14.02. 20:15 Uhr
    • Mi 15.02. 20:15 Uhr
    THE OTHER SIDE OF THE RIVER - NO WOMAN, NO REVOLUTION

    "Jugend im Aufruhr"

    THE OTHER SIDE OF THE RIVER - NO WOMAN, NO REVOLUTION

    Regie: Antonia Kilian
    BRD/Finnland 2021, Farbe, 95 Min., OmU

    Fabrik Kino 2
    • Do 09.02. 20:00 Uhr
    • Fr 10.02. 20:00 Uhr
    PASSAGIERE DER NACHT

    PASSAGIERE DER NACHT

    Regie: Mikhael Hers
    Frankreich 2022, Farbe, 111 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Charlotte Gainsbourg, Noée Abita, Emanuelle Béart u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 09.02. 20:15 Uhr
    • Fr 10.02. 20:15 Uhr
    • Sa 11.02. 20:15 Uhr
    • So 12.02. 20:15 Uhr
    • Mo 13.02. 17:30 Uhr
    • Di 14.02. 17:30 Uhr
    • Mi 15.02. 17:30 Uhr
    EO

    EO

    Regie: Jerzy Skolimowski
    Polen/Italien, Farbe, 88 Min.
    Darsteller: ein grauer Esel, Sandra Drzymalska, Lorenzo Zurzolo, Isabelle Huppert u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 16.02. 17:30 Uhr
    • Fr 17.02. 17:30 Uhr
    • So 19.02. 17:30 Uhr
    • Mo 20.02. 17:30 Uhr
    • Di 21.02. 17:30 Uhr
    • Mi 22.02. 17:30 Uhr
    HOLY SPIDER

    HOLY SPIDER

    Regie: Ali Abbasi
    Dänemark/BRD/Schweden/Frankreich 2022, Farbe, 117 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Medi Bajesdtani, Zar Amir Ebrahimi (Goldene Palme: Beste Schauspielerin) u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 16.02. 20:15 Uhr
    • Fr 17.02. 20:15 Uhr
    • So 19.02. 20:15 Uhr
    • Mo 20.02. 20:15 Uhr
    • Di 21.02. 20:15 Uhr
    • Mi 22.02. 20:15 Uhr
    FAUST -  EINE DEUTSCHE VOLKSSAGE

    "Stummfilm mit Live-Musikbegleitung"

    FAUST - EINE DEUTSCHE VOLKSSAGE

    Regie: Friedrich W. Murnau
    Dtld. 1926, s/w, 106 Min.
    Darsteller: Wilhelm Dieterle u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Sa 18.02. 19:30 Uhr
    ANNIE ERNAUX

    "Reihe Künstlerporträts"

    ANNIE ERNAUX' SUPER 8 - TAGEBÜCHER

    Regie: Annie Ernaux u. David Ernaux-Briot
    Frankreich 2021, 63 Min., OmU

    Fabrik Kino 1
    • Do 23.02. 17:30 Uhr
    • Fr 24.02. 17:30 Uhr
    • Sa 25.02. 17:30 Uhr
    • So 26.02. 17:30 Uhr
    VERLORENE ILLUSIONEN

    VERLORENE ILLUSIONEN

    Regie: Xavier Giannoli
    Frankreich 2021, Farbe, 150 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Benjamin Voisin, Cécile de France, Gérard Depardieu u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 23.02. 19:30 Uhr
    • Fr 24.02. 19:30 Uhr
    • Sa 25.02. 19:30 Uhr
    • So 26.02. 19:30 Uhr
    • Mo 27.02. 19:30 Uhr
    • Di 28.02. 19:30 Uhr
    DAS HAMLET SYNDROM

    DAS HAMLET SYNDROM

    Regie: Elwira Niewiera, Piotr Rosolowski
    BRD/Polen 2022, Farbe, 85 Min., OmU

    Fabrik Kino 1
    • Fr 24.02. 20:00 Uhr
    • Mo 27.02. 17:30 Uhr
    • Di 28.02. 17:30 Uhr
    • Mi 01.03. 17:30 Uhr
    GRÜNE HOCHZEIT

    "DEFA-Film: Wendezeit - Zwischen Aufbruch und Resignation"

    GRÜNE HOCHZEIT

    Regie: Herrmann Zschoche
    DDR 1988, Farbe, 101 Min.
    Darsteller: Anja Kling, Marc Lubosch u.a.

    Fabrik Kino 2
    • Fr 24.02. 20:00 Uhr
    • Sa 25.02. 20:00 Uhr
    CLOSE

    CLOSE

    Regie: Lukas Dhont
    Belgien/Frankreich/Niederlande 2022, Farbe, 104 Min., dt. Fassung
    Darsteller: Eden Dabrine, Gustav de Waele u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 02.03. 18:00 Uhr
    • Fr 03.03. 18:00 Uhr
    • Sa 04.03. 18:00 Uhr
    • So 05.03. 18:00 Uhr
    • Mo 06.03. 18:00 Uhr
    • Di 07.03. 18:00 Uhr
    DIE STILLEN TRABANTEN

    DIE STILLEN TRABANTEN

    Regie: Thomas Stuber nach den gleichnamigen Erzählungen von Clemens Meyer.
    BRD 2022, Farbe, 120 Min.
    Darsteller: Martina Gedeck, Nastassja Kinski, Albrecht Schuch, Charly Hübner, Peter Kurth u.a.

    Fabrik Kino 1
    • Do 02.03. 20:15 Uhr
    • Fr 03.03. 20:15 Uhr
    • Sa 04.03. 20:15 Uhr
    • So 05.03. 20:15 Uhr
    • Mo 06.03. 20:15 Uhr
    • Di 07.03. 20:15 Uhr
    FADO - DIE STIMMEN VON LISSABON

    FADO - DIE STIMMEN VON LISSABON

    Regie: Céline Coste Carlisle
    Portugal/Ungarn 2020, Farbe, 86 Min., OmU

    • Fr 03.03. 20:00 Uhr
    • Sa 04.03. 20:00 Uhr