fabrikkino.jpg (9437 Byte)

„Reihe Künstlerporträts“
YULI
Spanien/GB/BRD/Kuba 2018, Farbe, 110 Min., Regie: Iclan Bollain, Darsteller: Carlos Acosta, Santiago Alfonso u.a.
Die Lebensgeschichte des kubanischen Balletttänzers Carlos Acosta, der als Choreograf am Royal Ballett in London weltbekannt wurde. In einer Mischung aus semidokumentarischen Szenen, Traum und Erinnerung rekapituliert der Film den Weg des kleinen Straßenjungen aus Havanna zum internationalen Tanzstar und ist das Porträt eines interessanten Mannes, der mit etwas, das er nicht machen wollte, zu Weltruhm gelangte, seiner Heimat aber immer treu geblieben ist - eine Hommage an Kuba. (läuft vom 21. bis 24. 2. jeweils um 18 Uhr und vom 25. bis 27. 2. jeweils um 20.15 Uhr sowie zusätzlich am 23. 2. um 14 Uhr)