fabrikkino.jpg (9437 Byte)

Stummfilm mit Livemusikbegleitung
JOHAN
Schweden 1921, s/w, 85 Min., Regie: Mauritz Stiller, Jenny Hasselqvist, Mathias Taube, Hildegard Harring u.a.
Ein Jungbauer heiratet gegen den Willen seiner Mutter die Magd seiner Eltern. Als sich ein Fremder auf dem Hof einstellt, der ihr Avancen macht, kommt es zum Kampf. Erste Verfilmung eines Klassikers der modernen finnischen Literatur. Der Film entstand unter freiem Himmel, wobei die Naturelemente Licht und Wasser die Inszenierung bestimmen. (läuft nur am 15. 2. um 19.30 Uhr mit der Livemusikbegleitung von Alexander Kraut mit Klavier, Orgel, Synthy, ...)