fabrikkino.jpg (9437 Byte)

"Ein Sommer-Kult-Film"
EIN IRRER DUFT
VON FRISCHEM HEU

DDR 1977, Farbe, 92 Min.
Regie: Roland Oehme
Darsteller: Ursula Werner, Peter Reusse, Martin Hellberg u.a.
"Die Geschichte eines jungen Parteisekretärs, der bei den Leuten eines kleinen m+ecklenburgischen Dorfes als Wundertäter und Hellseher gilt. Bald beschäftigen seine merkwürdigen Fähigkeiten sowohl Kirche wie Partei. Heiteres und abwechslungsreiches Filmlustspiel mit gutem Gespür für Situationskomik." (filmdienst)
(läuft am 26. und 27. 7. jeweils um 20 Uhr)