MENÜ

„Wo finden wir uns wieder – Bilder aus Accra“ - Adam Tata Gasakor (Ghana)

Adam Tata Gasakor

Eröffnung: 17. Januar 2020
Datum: von 17.1. bis 01.3.2020
Uhrzeit: ab 17. 1. tgl 17 Uhr, ausser Montags
Ort: fabrik.galerie

Die erste Ausstellung des neuen Jahres wird von dem Ghanaischen Künstler Adam Tata Gasaktor eröffnet. Der westafrikanische Künstler, vereint in seiner Ausstellung unter dem Titel zumeist abstrakte Werke mit vereinzelten Porträts und Wandgemälden. Als Künstler TATA lenken eine Vielzahl von Farben und Stilen den Blick in eine alte Welt der afrikanischen Symbolik. Über seine Werke sagt der Künstler „Ich betrachte jedes Gemälde als aufregende Gelegenheit zum Erkunden und Experimentieren, wobei Farbe meine Hauptbesessenheit ist.“ In seiner Arbeit beruft er sich auf Engagement, Geduld, Aufrichtigkeit und jahrelange Erfahrung um seine Visionen von etwas Göttlichem, Erinnerungen an seine Heimat und seine Wahrnehmung der Natur auf die Leinwand zu bringen. Der Künstler Adam Tata Gasakor wurde 1990 als fünftes von sechs Kindern in einem kleinen Dorf in der Region Volta in Ghana, Westafrika, geboren.